„Fürchtet Euch!“

 Die Buß- und Fastenpredigt von und mit Holger Paetz

Ort:Saal der Gaststätte „Zum Trachtenheim“
Donauwörtherstr. 46, Königsbrunn
(Möglichkeit zum Essen vor und während der Veranstaltung)

Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 17.30 Uhr, Fassbieranstich: 18.00 Uhr
Eintritt:21,- €, Mitglieder, Schüler, Studenten 18,- €

Kontakt: Birgit Zahn, Tel. 0174 / 3750540

Von Februar bis Ostern lehrt er seiner Gemeinde das Fürchten. Hageln wird es heftige Backenstreiche für all die Pappnasen und Sich-selbst-Erhöher. Für den Heißluft-Horst und den fränkischen Tollpatsch. Ihr Sündenregister ist gewaltig! Solchen Elementen gehört standgepaukt und heimgeleuchtet. Mag der Zorn des Herrn ungewiss sein, der des Paetz ist es mitnichten! Holger Paetz hat gut ein Jahrzehnt lang das Singspiel für den Starkbieranstich am Nockherberg geschrieben und weiß daher, wie Politiker- Derblecken geht.

www.holger-paetz.de

Holger Paetz